nnz-online
Polizeibericht

Audi in Klostermansfeld geklaut

Mittwoch, 13. September 2017, 15:19 Uhr
In der vergangenen Nacht wurde ein in der Klostermansfelder Krausenstraße abgestellter PKW Audi Q 7 entwendet. Familienangehörige des Halters bemerkten am Morgen, dass das Fahrzeug entwendet wurde. Der PKW ist kupferfarben. Der entstandene Schaden beträgt laut Polizei 20000 Euro.

In Helbra sind unbekannte Täter im Falkenweg in ein Wohnhaus eingebrochen. In dem Objekt wurde offensichtlich nach verwertbarem Diebesgut gesucht. Was möglicherweise entwendet wurde, ist noch unklar. Ebenso die entstandene Schadenssumme.

Nachdem gestern bereits ein Laubeneinbruch in der Hettstedter Robert-Koch-Straße gemeldet wurde, wurde heute erneut ein ähnlicher Sachverhalt angezeigt. Unbekannte Täter brachen eine Gartenlaube auf und entwendeten einen Kasten Bier sowie zwei Lautsprecherboxen. Zuvor wurden zwei Bierflaschen im Wohnbereich verschüttet. Zur Schadenshöhe gibt es keine Angaben.

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2017 msh-online.de