nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 09:24 Uhr
13.03.2018
Servicestudie

Matratzenshops im Test

Für gesunden Schlaf ist eine gute Matratze unerlässlich. Der Kauf ist längst nicht mehr nur im Fachgeschäft möglich. Gerade wem ein paar Minuten Probeliegen nicht ausreichen, für den können spezialisierte Online-Shops eine echte Alternative sein...

Der Grund: Viele Anbieter erlauben eine mehrwöchige Testphase. Wo Stärken und Schwächen liegen, zeigt die Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität, welches im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv den Service von neun Online-Shops für Matratzen getestet hat

Gute Kundenorientierung

Die Servicequalität der getesteten Matratzen-Online-Shops ist insgesamt gut. Testschwerpunkte wie Internetauftritt, Versand sowie Bestell- und Zahlungsbedingungen erzielen gute bis sehr gute Ergebnisse. Doch nur der Testsieger kann sich insgesamt das Qualitätsurteil „sehr gut“ sichern; ein Shop fällt mit einem lediglich ausreichenden Resultat aus dem Rahmen.

Probeschlafen ohne Risiko

Wie bei den meisten online erworbenen Produkten gibt es auch beim Matratzenkauf ein Widerrufsrecht. Das bedeutet: Der Kunde darf die Ware binnen ein zweiwöchigen Frist ohne Angabe von Gründen zurücksenden und bekommt sein Geld zurück. In der Praxis sind die getesteten Online-Shops sogar noch deutlich kundenorientierter: Bei einem Großteil der Anbieter bekommen die Kunden 100 Tage Zeit, die Matratze zu testen und bei Nichtgefallen zurückzuschicken.

Probleme durch Versanddienstleister

Im Bereich Versand und Retoure gibt es trotz oft kulanter Regelungen große Serviceunterschiede, zum Beispiel hinsichtlich der Lieferzeiten und der Zuverlässigkeit.

Kunden müssen bei einem Online-Shop im Schnitt weniger als zwei Tage auf die Matratzenlieferung warten; bei einem anderen Anbieter dauert es dagegen durchschnittlich fast 25 Tage. Und: Nicht immer werden die Matratzen zu den vereinbarten Terminen zugestellt beziehungsweise für den Rückversand abgeholt.

Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität: „Professionelle Online-Auftritte, verbraucherfreundliche Rückgaberegelungen und auch zügige Kosterstattungen nach der Retoure sind große Pluspunkte der Branche. Allerdings wird im Test bei mehr als jedem vierten Matratzenkauf der Liefertermin nicht eingehalten das kann schnell für Kundenfrust sorgen.“

Die besten Matratzen-Shops im Internet

Emma-Matratze.de geht mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“ als Testsieger aus der Servicestudie hervor. Der Anbieter verfügt über den besten Internetauftritt mit einem hohen Informationswert; wichtige Angaben zu Versandkosten, Rückgabe und Zahlungsarten werden bereits auf der Startseite präsentiert. Versand und Retoure fallen im Test sehr kundenfreundlich aus: Die Matratzen treffen im Schnitt nach rund vier Tagen ein und werden zuverlässig zum jeweils vereinbarten Termin von der Spedition wieder abgeholt. Auch die individuelle Beratung am Telefon überzeugt.

Auf Platz zwei positioniert sich Casper.com (Qualitätsurteil: „gut“). Der Shop punktet mit schneller Lieferung (Durchschnitt: 1,7 Tage) und einer reibungslosen Rückgabe: Der Verpackungsaufwand für die Retoure ist sehr gering und die Matratzen werden stets pünktlich abgeholt. Die übersichtlich gestaltete Website bietet einen sehr transparenten Bestellprozess. Ein weiteres Plus: die zügige und kompetente E-Mail-Bearbeitung.

Rang drei nimmt Ravensberger Matratzen (Qualitätsurteil: „gut“) ein. Die Lieferung erfolgt schnell und stets innerhalb der angegebenen Versanddauer; auch ein Expressversand ist möglich. Die Kosten werden nach dem Rückversand sehr zügig erstattet. Am Telefon betragen die Wartezeiten nur wenige Sekunden und die Anrufer erhalten meist vollständige Auskünfte.
Mehr dazu im n-tv Ratgeber Bauen & Wohnen, Dienstag, 13.03.2017, 18:35 Uhr
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.