nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 14:34 Uhr
07.01.2018
Polizeibericht

Tatverdächtiger nach Einbruch gestellt

Heute früh gegen 02:40 Uhr drang ein Mann in ein Friseurgeschäft in der Bahnhofstraße von Sangerhausen ein...

Dabei wurde er von einem Anwohner beobachtet, welcher die Polizei informierte. Nach knapp zwei Minuten verließ der Einbrecher wieder den Laden. Aufgrund der vorliegenden Personenbeschreibung konnte die Polizei den Tatverdächtigen in der Hospitalstraße aufgreifen.

Der 38-jährige Tatverdächtige führt zwar kein Diebesgut bei sich. Trotzdem wird gegen ihn wegen des Verdachts eines Einbruchsdiebstahls ermittelt. Bei dem Einbruch wurde ein Sachschaden von mehreren hundert Euro an einer Schaufensterscheibe verursacht.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.