nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 10:32 Uhr
07.10.2017
Industrie- und Handelskammer

Zahl der kleinen Forscher steigt

Nachwuchsförderung mit Weitblick steht auf der sachsen-anhaltischen Agenda weit oben denn die „kleinen Forscher“ von heute können die innovativen Ingenieure von übermorgen sein. Die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) hat ermittelt, dass derzeit schon mehr als die Hälfte aller rund 800 Kindertagesstätten im südlichen Sachsen-Anhalt naturwissenschaftliche und technische Experimente anbieten, gut ein Viertel sogar wöchentlich. Und es könnten bald noch mehr werden, wie eine aktuelle IHK-Umfrage unter gut 200 Kitas, Horten und Grundschulen in der Region zeigt: Rund die Hälfte jener Leiterinnen und Leiter, die beispielsweise das Konzept „Haus der kleinen Forscher“ bisher noch nicht nutzen, erwägen demnach bei diesem Thema aktiv zu werden. Die IHK ist seit 2009 Partner der gleichnamigen Initiative, vermittelt den Kontakt und bietet Workshops an.

„Allerdings sind dafür in vielen Einrichtungen noch räumliche, personelle und finanzielle Hürden abzuräumen auch das macht unsere Umfrage deutlich“, betont Dr. Simone Danek, IHK-Geschäftsführerin für Aus- und Weiterbildung. „Insbesondere viele Grundschulen und Horte haben hier Nachholbedarf.“ Bisher beteiligen sich im Süden Sachsen-Anhalts 521 Einrichtungen. Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ versorgt die pädagogischen Lehrkräfte mit Anleitungen und Materialien. Wer mitmacht, gibt dem Konzept laut IHK-Umfrage weit überwiegend gute Noten.

Weitere Partner sind die Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren, die Siemens-Stiftung, die Dietmar Hopp Stiftung und die Deutsche Telekom Stiftung. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert das bundesweite Angebot.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.