nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 14:28 Uhr
04.10.2017
Polizeibericht

Geldbörse, Diesel und Benzin weg

Gestern Abend wurde in Holzzelle die Scheibe der Fahrerseite eines PKW VW eingeschlagen. Im Anschluss wurde aus dem Fahrzeuginneren eine in der Türablage befindliche Geldbörse entwendet. Der Eigentümer bemerkte den Diebstahl, als er vom Pilze suchen zurückkam. Zur Schadenshöhe gibt es keine Angaben.

Aus einem in der Frankenhäuser Straße von Kelbra abgestellten Bagger haben unbekannte Täter etwa 100 Liter Diesel aus dem Tank abgepumpt und entwendet. Zur Schadenshöhe gibt es keine Angaben.

In Klostermansfeld hatte die Eigentümerin eines PKW Suzuki ihr Fahrzeug am Montag auf einem Parkplatz in der Siebigeröder Straße abgestellt. Als sie heute wieder losfahren wollte, stellte sie fest, dass der Tank leer war. An einer Tankstelle bemerkte sie beim Betanken, dass das Benzin aus dem Tank auslief. Unbekannte Täter haben den Tank offensichtlich angebohrt und den darin befindlichen Kraftstoff abgelassen und entwendet. Zur Schadenshöhe gibt es keine Angaben.

← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.