nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 14:00 Uhr
09.09.2017
Polizeibericht

Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall

Am Freitagnachmittag gegen 16.25 Uhr kam es auf der Bundesstraße 86 nahe Riestedt zu einem Auffahrunfall. Bei stockendem Verkehr fuhr ein Seat auf einen Dacia auf. Die 21-jährige Seat-Fahrerin und auch der 57-jährige Fahrer des Dacia wurden leicht verletzt. Der Sachschaden an beiden PKW wird von der Polizei auf etwa 12000 Euro beziffert.

Als Polizeibeamte auf der A 38 (Fahrtrichtung Göttingen) nahe Wallhausen am Freitag kurz vor 17 Uhr den Fahrer eines PKW Fiat wegen seiner auffälligen Fahrweise kontrollierten, bemerkten sie bei dem Mann Alkoholgeruch. Der 58-Jährige hatte bei einem Test vor Ort 1,45 Promille Atemalkohol. Es wurde eine Blutprobe veranlasst und der Führerschein des Mannes sichergestellt.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.