../_3580/fritze/1709_Fritze_5er_Platz1.phpSlider
nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 09:28 Uhr
11.09.2017
Neues aus Sangerhausen

Leitende Mediziner und Minister informieren

Am 15. und 16. September findet im Glashaus des Europa-Rosariums Sangerhausen das Treffen des Mitteldeutschen Verbundes der Leitenden Krankenhausärzte statt.

Der Vorsitzende des Landesverbandes Sachsen-Anhalt und Ärztliche Direktor der Helios-Klinik Sangerhausen, Dr. med. Bernd Klinge, ist in diesem Jahr der Gastgeber. Zu den Themen der stabilen wohnortnahen Fürsorge für die alternde Bevölkerung, der Neuregelung der Notfallversorgung und der Verflechtung ambulanter und stationärer Betreuungsangebote werden wir am Samstag mit den Sozialministerinnen der mitteldeutschen Bundesländer, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie Vertretern von Ärzteorganisationen diskutieren können. Am Freitagabend gibt der Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie, Dr. med. Jan Phenn, einen Einblick, wie die Medizin sich auf zukünftige Bedrohungen, zum Beispiel den asymmetrischen Terrorismus, einstellt.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen am Freitagabend ab 18 und am Samstag von 10 bis 14 ins Glashaus des Rosariums zu kommen, sich zu informieren und mitzudiskutieren. Die Veranstaltung ist gebührenfrei.

← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.