nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 13:44 Uhr
13.08.2017
Polizeibericht

Geldkassette gefunden - Zeugen gesucht

Nachdem am 11. August kurz nach 2 Uhr ein Geldausgabeautomat in einem freistehenden SB-Container auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Herner Straße in Eisleben auf bislang unbekannte Art zur Detonation gebracht, so geöffnet und darin befindliche Geldkassetten gestohlen worden sind, dauern die Ermittlungen durch das Fachkommissariat 3 des Zentralen Kriminaldienstes an.

Am Freitagabend wurden an der Kreuzung L 151/ L160, das ist der Abzweig nach Volkstedt bzw. Hedersleben von der Straße in Richtung Polleben, eine Geldkassette und einige wenige Geldscheine mit Farbanhaftungen gefunden und sichergestellt. Die Polizei fragt: Wer hat in dem Bereich am 11. August Beobachtungen zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen gemacht, oder gesehen, wie ein Gegenstand aus einem Fahrzeug heraus geworfen wurde?

Informationen bitte an die Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd unter 0345/ 224 1291

Ein Mann beschädigte gegen 1.20 Uhr in Benndorf eine Tür und bedrohte in einem Garten anwesende Personen mit einem Messer. Zuvor hatte man gemeinsam Alkohol getrunken. Die Anwesenden drängten den Störenfried zurück und riefen die Polizei. Die konnte den 43-Jährigen in der näheren Umgebung feststellen. Verletzt wurde niemand.

Aus einem am Nordufer des Süßen Sees geparkten PKW ist am Freitagabend zwischen etwa 18 Uhr und 20.30 Uhr ein Portemonnaie gestohlen worden. Wie man ins Innere des Fahrzeuges gelangte, ist bislang unklar. Die Geldbörse enthielt etwa 250 Euro Bargeld, Personalausweis, Führerschein und diverse Karten.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.